DENKE DEINE FIRMA

groß

“Weit vorne mit meinem Unternehmen bin ich selber. Trotzdem habe ich meine Themen. Ich hätte gerne einen Begleiter für meinen Wachstumspfad. Jemand, der selber Unternehmer in wachsenden Branchen war und weiß dass da keine Standardrezepte funktionieren.”

Willkommen! Mit solchen Anliegen kommen Unternehmer zu uns. Oft aus boomenden Branchen und mit positiven Zahlen. Gerade sie wollen sich weiter entwickeln. Ich bin Paula Brandt, ehemalige Microsoft-Managerin, und habe Firmen erfolgreich aufgebaut und eine eigene verkauft. Go for the 100®habe ich gegründet, damit du diese Erfahrung nutzen kannst

Wie weit vorne seid ihr? >>Gratis: Teste deine Firma

Was ist Go for the 100®?

Die Consulting Company für Unternehmer mit gewachsenen Firmen. Wenn du dich fragst: Welches Wachstum ist in Zukunft richtig – für dich persönlich und für dein Unternehmen? Dann bist du hier richtig.  Paula Brandt hat Go for the 100® speziell gegründet, um dich voranzubringen, wenn du bereits ein paar Jahre erfolgreich im Geschäft bist und jetzt  noch weitere Ziele erreichen möchtest. Go for your 100% – dont’ settle for less.

Obwohl ich Vollgas gegeben und viel Geld investiert habe, hat es nicht abgehoben – weil ich nicht klar definiert hatte was für mich ‘the one big thing’ ist. Das habe ich mit Paula geschafft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ERFOLG = PERSÖNLICHES + WACHSTUM DEINER FIRMA

Ein Arbeitspensum von 80h in der Woche senken. Dein Team verantwortlich machen, Klarheit über den weiteren Wachstumskurs erlangen. Eine neue Wachstumsstrategie erfolgreich umsetzen, ohne doch immer wieder auszuscheren & in alte Muster zurückzufallen. Das sind Themen, die dich als Unternehmer und Persönlichkeit betreffen. Gerade in stark gewachsenen Firmen geht es oft erst für dich gut weiter, wenn du sie in Balance gebracht hast. Deshalb startet immer zuerst Paula persönlich im Mentoring mit dir. Kunden vertrauen ihr wegen ihrer schonungslosen Ehrlichkeit & weil sie diese Themen selber gelöst hat. -> mehr zu Paula

Ich war selten jemandem dankbarer für derart unangenehme Fragen.

Wie geht es weiter auf dem Wachstumspfad?

Eine klare Strategie

Ein typisches Problem: Eine Mitarbeiterumfrage ergibt, dass ein großes übergeordnetes Ziel fehlt. Eine Vision. Trotz gutem Wachstum bisher. Stellst du dir die Frage, wie ihr euch für die Zukunft aufstellt? Ob euer Geschäftsmodell noch für weitere 5, 10 Jahre hält? An diesem Punkt legen Unternehmer mit uns einen Boxenstopp ein und planen ihren weiteren Weg. Damit z.B. die nächste Umfrage anders ausfällt.

Wenn wir bis zu 100% und mehr wachsen, müssen wir aufpassen, ob wir  in die richtige Richtung laufen. Wenn man die Firma ändert, wenn man sich selber ändert, braucht es Reflexion von außen. Feedback. Supervision.

Ulrich Seuthe
Founder & Inhaber QASS GmbH

>>Mehr erfahren

Damit euer Wachstum in eine gute Richtung geht

Den nächsten Schritt machen

Du hängt seit längerem an einer Wachstumshürde fest.  Z.B. von 20 auf 50 oder 100 Mitarbeiter oder von 1 Mio Umsatz auf 10 oder 50 Mio. Auf jeden Fall fühlt es an wie ein Hard Stop. Du trittst auf der Stelle. Dabei hast du schon Vollgas gegeben und Geld investiert. “Warum hebt es nicht ab? Ich bin nicht mehr bereit das zu ertragen, brauche den Schlüssel.” Mit uns erreichen Kunden ihre Ziele.

So eine Zusammenarbeit habe ich bisher noch nicht erlebt. Hätten wir Paula nicht begleitend dabei gehabt, wären wir nie im Leben an dem Stand wo wir jetzt stehen.

>>Mehr erfahren

Wachsen mit neuen Geschäftsmodellen

Neuland betreten

Zukunftsthemen fallen hinten herunter, weil ihr unter voller Auslastung lauft. Dabei willst du neue Geschäftsfelder oder Produkte neben dem bestehenden Geschäft aufbauen und so eure Zukunft sichern. Aber wie schafft ihr den erfolgreichen Markteintritt? Und wie schaufelt ihr die Ressourcen dafür frei? Nötig: Die Story & Identität der Company sowie Verdienst & Profitabilität in Einklang zu bringen.

 Ich finde du solltest Grund-Empfehlung im Thema Positionieren sein. Bei dir habe ich den totalen Schub bekommen, es anzupacken und über uns hinaus zu wachsen.

Mona Tepel
Founder von Joint Venture mit Roigk GmbH&Co.KG

>>Mehr erfahren

VORAUSSETZUNG: DEIN TEAM ZIEHT MIT

Die Mitarbeiter haben mir vom neuen Typ Besprechung berichtet, von Veränderungen bei der Projektleitung, offener Kommunikation, von Vertriebserfolgen und gelebten Team-Prozessen. Sie haben gesagt dass jetzt alle das Ziel kennen und jederzeit wissen wo sie stehen. Ich bin extrem beeindruckt von dem Ergebnis.

Wann hilft dir Go for the 100®?

  • …wenn das Firmenwachstum zu deinem Lebensentwurf passen soll

  • …wenn du die Organisation so umbauen möchtest, dass alle ihr Bestes geben

  • …wenn du gemeinsam mit Mitarbeitern wachsen möchtest

  • …wenn du mit neuen Geschäftsmodellen wachsen möchtest

  • …kurzum, wenn du weißt, dass euer Firmenwachstum auch an dir hängt und du es in der Hand hast.

>> Kontakt

Was sind wir nicht?

Das sind wir nicht: “Noch so eine Standard-Methode für Change.”  Innovative Firmenchefs wollen sich erneuern, sind aber skeptisch bei jeder Form von Standard-Rezepten. Sie wählen Go for the 100® als Begleiter auf ihrem Wachstumspfad wegen erfolgreich umgesetzter Projekte und der Persönlichkeit von Paula Brandt. 20 Jahre Erfahrung mit stark wachsenden Firmen macht sie für Kunden zu dem Sparringspartner ihres Vertrauens auf dem Markt.

Go for the 100 steht für: Nachhaltiges Wachstum für fast-grow-companies*

*Firmen mit Wachstum >10% p.a.

>> Kontakt

BEKANNT AUS

Das bringt es dir

Gerade wenn deine Firma in der Vergangenheit gut gewachsen ist, stellen sich oft neue Fragen. Mit Go for the 100®– Nachhaltiges Firmenwachstum legst du deinen weiteren Wachstumspfad fest. Passend zu deinen Zielen und so, dass die Mitarbeiter sie zu ihren eigenen machen.

Vor einer Wachstumshürde stehen

Endlich mit Klarheit loslegen

Der CEO von Headgate GmbH stand an einer Wachstumshürde. Die Ziele:

  • das Arbeitspensum von 80h je Woche senken
  • Team verantwortlich machen
  • Klarheit über den weiteren Wachstumskurs erlangen
  • die neue Wachstumsstrategie erfolgreich umsetzen.

Die richtige Wachstumsstrategie

Wachstum passend zu dir

Der CEO der IT-on.net Süd GmbH hat sein Unternehmen 2020 verkauft. Ziele waren:

  • Gewinn steigern: Mit dem Team Hebel finden und umsetzen
  • eine klare Entscheidung für den Firmenverkauf fällen
  • die Eingliederung in die neue Gruppe begleiten.

Gut gewachsen? Boxenstopp einlegen

Bevor es gut weitergeht

Ulrich Seuthe ist Founder & Geschäftsführer der QASS GmbH. Das Sparring lief über ein Jahr und hatte diese Ziele:

  • Zukunftsthemen neben dem Tagesgeschäft umsetzen
  • zusammen mit dem Team new work einführen
  • die Organisation für die Zukunft umbauen.

Weil die Mitarbeiter deine Vision zu ihrer eigenen machen

Das ist der große Unterschied, warum du mit Go for the 100® tatsächlich das nächste Level mit deiner Firma erreichst. Für viele unserer Kunden klappt es so das erste Mal nach mehreren erfolglosen Versuchen.

Verreiter setzen auf Go for the 100®

>>Test: Wie weit vorne seid ihr?

+20

Jahre Erfahrung

Schon als die Anfänge von digitaler Transformation aufkamen, waren wir dabei. Aus unserer Arbeit bei Firmen wie Microsoft haben wir gesehen, was funktioniert – und was nicht.

No 1

No 1 Mindset

Viele unserer Kunden sind Vorreiter. Sie setzen Themen um, von denen ihre Kollegen nicht glauben, dass sie funktionieren. Entscheidend dabei: Dein Team ins Boot bekommen.

AUSZUG UNSERER BISHERIGEN KUNDEN

Success Stories

Wir können dir viel erzählen – viel mehr zählt, was unsere Kunden mit der Go for the 100® – Methode von Paula Brandt & Team erreicht haben.

>> Case Study Systemhaus
>> Case Study Technikfirma

Weichen stellen für Innovation in Serie

Die Organisation agil umbauen:  Die Qass GmbH ist jährlich um 25% gewachsen. Mit Go for the 100® hat sie Strukturen und Prozesse dafür angepasst.
-> Mehr erfahren

  • Was ich sehr schätze ist: Paula Brandt verfolgt nicht einfach nur stringent das Beratungsmuster xy und man sagt so und so müsst ihr’s machen und dann seid ihr schon erfolgreich. [->mehr] Ulrich Seuthe, Inhaber und Geschäftsführer

5% mehr Gewinn, 25% Vertragsplus

Nachhaltiges Firmenwachstum erreichen: Die IT-On.NET Süd ist mit Go for the 100® zum Vorreiter in ihrer Branche geworden.
-> Mehr erfahren

  • Seit wir das Projekt angefangen haben, ziehen wir an einem Strang – das hat vorher nicht funktioniert.
    Matthias Schwarz, Teamleiter Technik

  • Aus dem Ziel kristallisiert sich ein agiler Führungsstil heraus – hin zu: sich selber kontrollieren – keine Hierarchie mehr haben.
    Manuel Vantaggio, Teamleiter Vertrieb

CRN: Agilter Vorreiter IT-On.Net Süd

“Ich bin dann mal weg.”

Wenn die Firma plötzlich ohne den Unternehmer auskommt: Diesen mutigen Schritt ist der Inhaber eines süddeutschen IT-Service Providers  gegangen. Mit Go for the 100® hat er konsequente Selbststeuerung in seinem Team eingeführt.

  • Mein Ziel: Hin zu einer Organisation, die konsequent kundenzentriert ausgerichtet ist. In der die Mitarbeiter selbstorganisiert handeln, unternehmerisch denken, Verantwortung übernehmen. Die wie ein starker Magnet auf Mitarbeiter und Bewerber wirkt.
    Geschäftsführer IT Service Provider

Wie funktioniert Go for the 100® ?

Stell dir die Methode wie ein Haus vor. Als erstes musst du das Fundament bauen. Sprich: Prüfen, von wo ihr startet. Wachstumsbremsen lösen, bevor du die einzelnen Stockwerke baust. Am Ende steht das Dach: Deine konsequent ausgerichtete Firmenorganisation.

GRATIS: WHITEPAPER

STARTE JETZT DURCH MIT 10 STEPS

Jetzt gratis Whitepaper anfordern!

Wie sorgen die Vorreiter aus IT-, Tech- und Innovationsbranchen für nachhaltiges Firmenwachstum? Wir haben gratis für dich eine 15-seitige Broschüre mit direkt umsetzbaren Tipps zusammengestellt. Profitiere direkt von den Praktiken der Vorreiter

  • Für Unternehmer:
    10 Schritte – wie du zu nachhaltigem Firmenwachstum kommst
    Best Practices von unseren Kunden – Tools & Instrumente: Wie du sie einsetzen solltest
    Dich für die Zukunft aufstellen: Was du heute schon tun kannst, um Weichen nach vorne zu legen.

    Beschäftigt dich das auch?

    Das Konzept hat mich neugierig gemacht.  Die Frage: Wie bringe ich meine Mitarbeiter dazu meine Pläne und Ziele zu ihren eigenen zu machen ist tatsächlich eine offene Frage in meiner Strategie. Die APTIS GMBH ist ein Full-Service-Anbieter für Software-Digitalisierungslösungen und -produkte

    Andreas Haaken, Managing Director, APTIS GMBH
    >>So erreichst du uns
    >>Über uns

    Lass dich inspirieren

    Deine Firma umbauen. Auf moderne Unternehmensführung setzen. Deine Organisation auf Wachstum ausrichten. Mitarbeiter binden und finden. Hier findest du regelmäßig Videos zu Trends, News von Events & Tipps und Erfahrungsberichte von Vorreitern.

    >>Case Study Systemhaus
    >>Kunde im Maschinenbau
    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Neu im Blog

    >>Zu den Beiträgen

    Latest News

    Check our blog

    Immer mehr Unternehmer gehen neue Wege. Im Mittelpunkt ihres Firmenwachstums stehen Ethik, Moral, soziale Verantwortung für Familie und Mitarbeiter, faires Miteinander sowie ökologisch sinnvolles Wirtschaften. Damit sind sie Vorbild für andere.
    Paula Brandt | Founder Go for the 100

    Starte jetzt durch mit Go for the 100®

    Mehr erfahren? >>So erreichst du uns