Die Branche blickt mit Spannung auf den 2-tägigen Systemhauskongress „Chancen“: Es ist das jährliche Event der Systemhausbranche. Diesmal stellten sich in Düsseldorf rund 300 IT-Dienstleister den Herausforderungen der digitalen Transformation. Paula Brandt stellte im Vortrag mit dem Systemhaus-Chef Jürgen Gut die agile Führungsmethode “Go for the 100” vor.

Systemhauskongress Chancen

Neue Technologien verändern die Geschäftsmodelle ihrer Kunden – aber auch die IT-Branche und die Systemhaushäuser selber. Auch sie sind gefordert, ihre eigene Ausrichtung und ihre Prozesse laufend anzupassen. Auf dem Kongress drehten sich deshalb rund 35 interaktive Sessions um das Thema. Ausgewählte Referenten beleuchteten den digitalen Wandel und stellten Lösungsstrategien vor.

Zusammen mit dem Systemhaus –>IT-On.NET, das 2017 als Systemhaus des Jahres in der Kategorie Managed Services ausgezeichnet wurde, hat ->Paula Brandt die ‘Go for the 100’-Methode entwickelt, ein Vorgehen für agile Unternehmensführung. Im Vortrag auf dem Systemhauskongress stellte sie zusammen mit ->Jürgen Gut, Gesellschafter und Inhaber der IT-On.NET Süd, vor, wie die Methode bei kleinen und mittelständischen Unternehmen eingesetzt wird. Die Zahlen sprechen für sich: Die IT-On-Net Süd verzeichnet durch die Einführung ein jährliches Gewinn-Plus von 5% sowie einen Zuwachs von 25% bei Vertragsumsätzen.

Zu Ende der Veranstaltung wurden die besten Systemhäuser Deutschlands 2019 gekürt. Grundlage ist eine Zufriedenheitsumfrage unter Kunden, die ->IDG Business Research im Auftrag von ->ChannelPartner und ->COMPUTERWOCHE jährlich durchführt. Es wurden Gewinner in insgesamt drei Umsaztzkategorien gefeiert. Beim abschließenden Dinner mit Party in der Summer Lounge konnten Kontakte geknüpft und intensiviert werden.

Vortrag: Agile Unternehmensführung

->Jürgen Gut und ->Paula Brandt stellen die Methode “Go for the 100” vor. Sie zeigen, wie agile Führungsmethoden auch für kleine und mittelständische Unternehmen – die sogenannten KMU – funktionieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Best Practice-Methode: Go for the 100

Die Methode hat im Praxistest zu nachweisbaren Erfolgen geführt. So fasst  ->ChannelPartner bereits vor dem Systemhauskongress die messbare Resultate, die mit der Methode erzielt wurden, zusammen. Auch die ->it-daily.net berichtet von dem Erfolg des Modells.

Infos anfordern

Links zum Artikel